Sitemap Kontakt Datenschutz Impressum Startseite
Verein Aktuelles Gewässer Sportfischerprüfung 2017 Internes Links

Enz

mit einer Wasserstrecke von 1,25 Km - 2,5 Hektar
erstreckt sie sich von der oberen Fischgrenze bei Enzweihingen
Kreis Ludwigsburg (bei der ICE-Trasse), bis zur unteren Fischgrenze
1,2 Km in Richtung Oberriexingen.

Fischarten wie Bachforellen, Äsche, Barbe, Aal und Hecht, sind hier
bevorzugt vorzufinden.





Die Strömungsverhältnisse hängen stark von den Wetterbedingungen ab,
da die Enz nach kräftigen Regenschauern leicht zu Hochwasser neigt.




Die ENZ bietet für jeden Angelspezi, ob Feederangeln oder auch Spinn- & Fliegenfischen ein ideales Gewässer mit reichhaltiger Abwechslung.




Eines ist auf jeden Fall klar, die Fische aus der Enz haben Kraft
und sind ausgezeichnete Kämpfer.




Ob in der Hauptströmung oder im Kehrwasserbereich
die Enz verbirgt stets Fischschätze und Überraschungen.